Datenschutzhinweis zur Onlinebewerbung


Sämtliche Ihrer über diese Website erhobenen persönlichen Daten werden durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen geschützt. Die Sicherheitsvorkehrungen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Unsere Beschäftigten sind gemäß § 5 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) auf die besonderen Verschwiegenheitserfordernisse verpflichtet.

Mit dem Absenden meiner Bewerbung erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine Daten in einem EDV-System gespeichert und zur Bearbeitung meiner Bewerbung genutzt werden.